Programm

Jan
26
So
2020
Eigenveranstaltung – Bunter Abend der Humor AG @ CasaNova
Jan 26 @ 19:00
Eigenveranstaltung - Bunter Abend der Humor AG @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Eigenveranstaltung – Bunter Abend der Humor AG

***Eigenveranstaltung der Humor AG***

Tickets unter:

Informationen und Anfragen für Ticketkintingente an: lutzer@agenturmartinakapral.at

Nach der fulminanten 10-Jahres Feier im letzten Jahr, veranstaltet die Humor AG nun den bunten Abend! Wie auch beim Jubiläum werden einige ihrer KünstlerInnen wieder Auszüge aus ihren Programmen präsentierten. Es erwarten Sie ein wahrhaft bunter Abend mit erfahrenen Bühnenprofis, magischen Akrobaten bis hin zu inspirierenden Vordenkern und Pionieren – doch die Bühnenshow ist ein NOCH gut gehütetes Geheimnis … :-)

Kommen Sie und genießen Sie einen Abend lang das abwechslungsreiche und unterhaltsame Programm von talentierten KünstlerInnen und MusikerInnen, ganz im Zeichen des Humors.”

Apr
6
Mo
2020
BlöZinger – Vorzügliche BetrACHTungen – ein Best Of @ CasaNova
Apr 6 @ 19:30
BlöZinger - Vorzügliche BetrACHTungen - ein Best Of @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

BlöZinger – Vorzügliche BetrACHtungen – ein Best Of

In ihrem achten Bühnenprogramm versammelt das Kabarettduo BlöZinger einige Figuren der ersten sieben Programme in einer Geschichte. Als Großmeister der Gestik und Mimik benötigen sie dazu nur ein Minimum an Requisiten. Trotzdem öffnet sich vor dem inneren Auge des Publikums eine komplexe, fantasievolle und originelle Welt voll Humor. Mit gewohnt schauspielerischer Raffinesse widmen sich Robert BLÖchl und Roland penZINGER in „Vorzügliche BetrACHTungen“ ihrem bisherigen Oevre und setzten dabei mehr als ein Best Of in Szene. Zurecht wurde BlöZinger schon zweimal (2013 und 2017) mit dem Österreichischen Kabarettpreis und dem Deutschen Kleinkunstpreis (2019) ausgezeichnet.

„Etwas Wahnsinnigeres und Schrägeres – und zugleich die Fantasie Anregenderes – gibt es derzeit kaum im heimischen Kabarett-Genre.“ (Kurier)

Regie: BLÖchl und penZINGER

Foto: Otto Reiter