Programm

Mai
16
Do
2019
Alex Kristan – LEBHAFT @ CasaNova
Mai 16 @ 19:30
Alex Kristan – LEBHAFT @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich
 Alex Kristan – LEBHAFT
Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre“ als Ursprung des
großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum
Ungehorsam und Rebellentum wird, ja zum Leben ohne Limit, dann wird’s lebhaft! –
„Make Rotzpipn great again“.
Wer oder was genau ist eigentlich „der Mainstream“? Und warum eigentlich nicht die
chinesische Lebensweisheit übernehmen? Wenn gestern angeblich wirklich alles besser
war, warum nicht heute leben als gäbe es kein Morgen?
Yin und Yang ins Ungleichgewicht bringen. Raus aus dem Hamsterrad und rein in die
Achterbahn. Einmal wirklich sagen, was man denkt. Keine Zeit für Kompromisse. Einmal
ohne Fahrradhelm mit dem E-Bike glühen. In den Aufwachraum des Krankenhauses einen
Kalender von 2028 hinhängen. Nicht fragen. Machen. Wenn die Pflicht ruft, sagen Sie ihr, sie
rufen zurück.
Das kleine Problem an der entfesselten Lebensart: Gesetze kennen sehr wohl ein Morgen.
Und so verbringt Alex Kristan nun eine Resozialisierungsnacht auf Staatskosten – dank
mildem Richterurteil hat das Publikum aber uneingeschränktes Besuchsrecht.
Natürlich sind auch Kristans diverse Alter Egos und Parodien wieder mit von der lebhaften
Partie und mengen sich in diesen Käfig voller Narren. Und: sind wir in Wahrheit nicht alle
irgendwo irgendwie verhaftet?
Für Alex Kristan gilt in jedem Fall die Frohmutsverschuldung.
Er beherrscht den einzig wichtigen Tanz. Den aus der Reihe.
 
Mai
17
Fr
2019
Alexander Goebel – ROTE LIPPEN RELOADED @ CasaNova
Mai 17 @ 19:30
Alexander Goebel - ROTE LIPPEN RELOADED @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

ROTE LIPPEN RELOADED

Ein Solo von und mit Alexander Goebel

Meine Ode an das Mysterium Frau. Und was wir Männer alles aufführen
um an sie heranzukommen, und unsere Ratlosigkeit wenn es uns
gelingt. Begegnungen mit Frauen aller Art, persönliche Aha-Erlebnisse,
die großen Frauen der Geschichte, im Paradies, in der Höhle, im Harem,
im Schloss, im Kosmetikstudio und natürlich: Im Bett!
Erster Kuss: Monika, sie war so alt, also 17, und ich erst 12. Mit 16 die
erste große Liebe, der erste großer Schmerz. Sie sah aus wie Cher, aber
hatte nebenbei einen Fußballer, ich stand im Abseits. Erste Ehe, erste
Scheidung, erste Lektionen.
„ROTE LIPPEN“ – die Show mit Respekt, und doch sehr viel zum
Lachen. Dazu geile Songs aus 5 Jahrzehnten, Tanzen und Träumen. 50
Jahre Studium der Frauen, aber kein Examen. Ihr Geheimnis werde ich
nie erfahren, aber Fragen wird ja noch erlaubt sein…

Jun
15
Sa
2019
Alexander Goebel – ROTE LIPPEN RELOADED @ CasaNova
Jun 15 @ 19:30
Alexander Goebel - ROTE LIPPEN RELOADED @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

ROTE LIPPEN RELOADED

Ein Solo von und mit Alexander Goebel

Meine Ode an das Mysterium Frau. Und was wir Männer alles aufführen
um an sie heranzukommen, und unsere Ratlosigkeit wenn es uns
gelingt. Begegnungen mit Frauen aller Art, persönliche Aha-Erlebnisse,
die großen Frauen der Geschichte, im Paradies, in der Höhle, im Harem,
im Schloss, im Kosmetikstudio und natürlich: Im Bett!
Erster Kuss: Monika, sie war so alt, also 17, und ich erst 12. Mit 16 die
erste große Liebe, der erste großer Schmerz. Sie sah aus wie Cher, aber
hatte nebenbei einen Fußballer, ich stand im Abseits. Erste Ehe, erste
Scheidung, erste Lektionen.
„ROTE LIPPEN“ – die Show mit Respekt, und doch sehr viel zum
Lachen. Dazu geile Songs aus 5 Jahrzehnten, Tanzen und Träumen. 50
Jahre Studium der Frauen, aber kein Examen. Ihr Geheimnis werde ich
nie erfahren, aber Fragen wird ja noch erlaubt sein…

Sep
20
Fr
2019
Alexander Goebel – ROTE LIPPEN RELOADED @ CasaNova
Sep 20 @ 19:30
Alexander Goebel - ROTE LIPPEN RELOADED @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Alexander Goebel – ROTE LIPPEN RELOADED

Meine Ode an das Mysterium Frau. Und was wir Männer alles aufführen
um an sie heranzukommen, und unsere Ratlosigkeit wenn es uns
gelingt. Begegnungen mit Frauen aller Art, persönliche Aha-Erlebnisse,
die großen Frauen der Geschichte, im Paradies, in der Höhle, im Harem,
im Schloss, im Kosmetikstudio und natürlich: Im Bett!
Erster Kuss: Monika, sie war so alt, also 17, und ich erst 12. Mit 16 die
erste große Liebe, der erste großer Schmerz. Sie sah aus wie Cher, aber
hatte nebenbei einen Fußballer, ich stand im Abseits. Erste Ehe, erste
Scheidung, erste Lektionen.
„ROTE LIPPEN“ – die Show mit Respekt, und doch sehr viel zum
Lachen. Dazu geile Songs aus 5 Jahrzehnten, Tanzen und Träumen. 50
Jahre Studium der Frauen, aber kein Examen. Ihr Geheimnis werde ich
nie erfahren, aber Fragen wird ja noch erlaubt sein…

Sep
24
Di
2019
Alex Kristan – LEBHAFT @ CasaNova
Sep 24 @ 19:30
Alex Kristan – LEBHAFT @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich
 Alex Kristan – LEBHAFT
 
Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre“ als Ursprung des
großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum
Ungehorsam und Rebellentum wird, ja zum Leben ohne Limit, dann wird’s lebhaft! –
„Make Rotzpipn great again“.
Wer oder was genau ist eigentlich „der Mainstream“? Und warum eigentlich nicht die
chinesische Lebensweisheit übernehmen? Wenn gestern angeblich wirklich alles besser
war, warum nicht heute leben als gäbe es kein Morgen?
Yin und Yang ins Ungleichgewicht bringen. Raus aus dem Hamsterrad und rein in die
Achterbahn. Einmal wirklich sagen, was man denkt. Keine Zeit für Kompromisse. Einmal
ohne Fahrradhelm mit dem E-Bike glühen. In den Aufwachraum des Krankenhauses einen
Kalender von 2028 hinhängen. Nicht fragen. Machen. Wenn die Pflicht ruft, sagen Sie ihr, sie
rufen zurück.
Das kleine Problem an der entfesselten Lebensart: Gesetze kennen sehr wohl ein Morgen.
Und so verbringt Alex Kristan nun eine Resozialisierungsnacht auf Staatskosten – dank
mildem Richterurteil hat das Publikum aber uneingeschränktes Besuchsrecht.
Natürlich sind auch Kristans diverse Alter Egos und Parodien wieder mit von der lebhaften
Partie und mengen sich in diesen Käfig voller Narren. Und: sind wir in Wahrheit nicht alle
irgendwo irgendwie verhaftet?
Für Alex Kristan gilt in jedem Fall die Frohmutsverschuldung.
Er beherrscht den einzig wichtigen Tanz. Den aus der Reihe.
 
Okt
11
Fr
2019
Joesi Prokopetz – Gürteltiere brauchen keine Hosenträger @ CasaNova
Okt 11 @ 19:30
Joesi Prokopetz - Gürteltiere brauchen keine Hosenträger @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Joesi Prokopetz – Gürteltiere brauchen keine Hosenträger

Wie der Titel klar sagt, hat der Abend mit Gürteltieren gar nichts zu tun. Mit Hosenträgern letztlich auch nichts und doch ist der Titel nicht willkürlich gewählt.
Warum, das findet der Zuschauer heraus, wenn er unter anderem erfährt aus welchem Stoff Besteller sind, dass der Papst eine Flatterphobie hat, dass das Glück der Glücklichen die Unglücklichen belästigt, das die Helden alle schon tot sind, dass „Liebe“ ein schwammiger Begriff ist und überschätzt wird, wie es mit dem JA! Natürlich¬ – Schweinderl weitergeht und dass nicht Oida das Wort für fast alles ist sondern Schaß.
Dazu neue Couplets übers Parshipen bis zu Superman-Love, in Musik gesetzt überwiegend von Martin Payr, der auch diesmal wieder als Pianist („Erfinder des Klaviers“) so segensreich werktätig ist.
Dieses 20. Programm zeigt einen gereiften Prokopetz oder zumindest einen, der sich so gekonnt verstellt, dass man meinen könnte, mit 66 Jahren wäre er es, gereift nämlich.
Denn vergessen wir nicht:
Es gibt keine Altersweisheit, es gibt nur Altersschwachsinn.“ (Thomas Bernhard)

Okt
18
Fr
2019
Alexander Goebel – ROTE LIPPEN RELOADED @ CasaNova
Okt 18 @ 19:30
Alexander Goebel - ROTE LIPPEN RELOADED @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Alexander Goebel – ROTE LIPPEN RELOADED

Meine Ode an das Mysterium Frau. Und was wir Männer alles aufführen
um an sie heranzukommen, und unsere Ratlosigkeit wenn es uns
gelingt. Begegnungen mit Frauen aller Art, persönliche Aha-Erlebnisse,
die großen Frauen der Geschichte, im Paradies, in der Höhle, im Harem,
im Schloss, im Kosmetikstudio und natürlich: Im Bett!
Erster Kuss: Monika, sie war so alt, also 17, und ich erst 12. Mit 16 die
erste große Liebe, der erste großer Schmerz. Sie sah aus wie Cher, aber
hatte nebenbei einen Fußballer, ich stand im Abseits. Erste Ehe, erste
Scheidung, erste Lektionen.
„ROTE LIPPEN“ – die Show mit Respekt, und doch sehr viel zum
Lachen. Dazu geile Songs aus 5 Jahrzehnten, Tanzen und Träumen. 50
Jahre Studium der Frauen, aber kein Examen. Ihr Geheimnis werde ich
nie erfahren, aber Fragen wird ja noch erlaubt sein…

Nov
9
Sa
2019
Alexander Goebel – ROTE LIPPEN RELOADED @ CasaNova
Nov 9 @ 19:30
Alexander Goebel - ROTE LIPPEN RELOADED @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Alexander Goebel – ROTE LIPPEN RELOADED

Meine Ode an das Mysterium Frau. Und was wir Männer alles aufführen
um an sie heranzukommen, und unsere Ratlosigkeit wenn es uns
gelingt. Begegnungen mit Frauen aller Art, persönliche Aha-Erlebnisse,
die großen Frauen der Geschichte, im Paradies, in der Höhle, im Harem,
im Schloss, im Kosmetikstudio und natürlich: Im Bett!
Erster Kuss: Monika, sie war so alt, also 17, und ich erst 12. Mit 16 die
erste große Liebe, der erste großer Schmerz. Sie sah aus wie Cher, aber
hatte nebenbei einen Fußballer, ich stand im Abseits. Erste Ehe, erste
Scheidung, erste Lektionen.
„ROTE LIPPEN“ – die Show mit Respekt, und doch sehr viel zum
Lachen. Dazu geile Songs aus 5 Jahrzehnten, Tanzen und Träumen. 50
Jahre Studium der Frauen, aber kein Examen. Ihr Geheimnis werde ich
nie erfahren, aber Fragen wird ja noch erlaubt sein…

Nov
18
Mo
2019
Alex Kristan – LEBHAFT @ CasaNova
Nov 18 @ 19:30
Alex Kristan – LEBHAFT @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich
 Alex Kristan – LEBHAFT
 
Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre“ als Ursprung des
großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum
Ungehorsam und Rebellentum wird, ja zum Leben ohne Limit, dann wird’s lebhaft! –
„Make Rotzpipn great again“.
Wer oder was genau ist eigentlich „der Mainstream“? Und warum eigentlich nicht die
chinesische Lebensweisheit übernehmen? Wenn gestern angeblich wirklich alles besser
war, warum nicht heute leben als gäbe es kein Morgen?
Yin und Yang ins Ungleichgewicht bringen. Raus aus dem Hamsterrad und rein in die
Achterbahn. Einmal wirklich sagen, was man denkt. Keine Zeit für Kompromisse. Einmal
ohne Fahrradhelm mit dem E-Bike glühen. In den Aufwachraum des Krankenhauses einen
Kalender von 2028 hinhängen. Nicht fragen. Machen. Wenn die Pflicht ruft, sagen Sie ihr, sie
rufen zurück.
Das kleine Problem an der entfesselten Lebensart: Gesetze kennen sehr wohl ein Morgen.
Und so verbringt Alex Kristan nun eine Resozialisierungsnacht auf Staatskosten – dank
mildem Richterurteil hat das Publikum aber uneingeschränktes Besuchsrecht.
Natürlich sind auch Kristans diverse Alter Egos und Parodien wieder mit von der lebhaften
Partie und mengen sich in diesen Käfig voller Narren. Und: sind wir in Wahrheit nicht alle
irgendwo irgendwie verhaftet?
Für Alex Kristan gilt in jedem Fall die Frohmutsverschuldung.
Er beherrscht den einzig wichtigen Tanz. Den aus der Reihe.
 
Dez
1
So
2019
Alexander Goebel – Der Advents–Frühschoppen – MATINEE @ CasaNova
Dez 1 @ 11:00
Alexander Goebel - Der Advents–Frühschoppen - MATINEE @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Alexander Goebel – Der Advents–Frühschoppen – MATINEE

Einlass: 10 Uhr
Beginn: 11 Uhr

Alexander Goebel feiert die vorweihnachtliche Zeit wie man es von ihm kennt, höchst unterhaltsam. Er plaudert mit seinem Publikum und seinen Gästen aus allen Bereichen der Gesellschaft über Themen, die uns interessieren. In einer höchst unterhaltsamen Mischung aus alten Werten und neuen Erkenntnissen gibt es Weihnachtliches und Witziges, Wissenswertes, und Weisheiten, Wundersames und Wahnsinn.

Ein kabarettistischer Rückblick auf das vergangene Jahr, persönlich, gesellschaftlich, österreichisch und global, verbindet Humor und Advent und lässt uns „oh du fröhlich“ in ein neues Jahr blicken. Weihnachten ist Lametta und leicht, süß und seltsam, friedlich und fordernd. Keine Betroffenheit – es wird gesungen und gelacht, geredet und gestaunt, in der lockeren und leichten Atmosphäre des CasaNova.