Programm

Apr
2
Do
2015
Gabriela Benesch – Cavewoman-Praktische und überlebenswichtige Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners @ CasaNova
Apr 2 @ 19:30
Gabriela Benesch - Cavewoman-Praktische und überlebenswichtige Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich
Der international erfolgreiche Comedy Hit begeistert mittlerweile in weit über 30 Länder auf der ganzen Welt.
Ein Kabarettvergnügen für SIE… und IHN!
Frech, charmant und hinreißend komisch!
 
In dieser fulminanten Solo-Show gibt CAVEWOMAN GABRIELA BENESCH überlebenswichtige Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners und begeistert das Publikum mit einem rasanten Schnellkurs in Sachen Mann Frau Beziehung. Denn Männer sind anders. Frauen auch!
 
CAVEWOMAN nimmt Sie mit auf eine vergnügliche Reise, bietet  Einblicke in die kleinen und großen Missverständnisse im Beziehungsalltag und eröffnet neue Perspektiven auf das viel diskutierte Verhältnis zwischen Mann und Frau!
 
Ein Comedy Abend der Spitzenklasse!
 
Freuen Sie sich auf einen amüsanten Abend und werfen Sie einen Blick auf das Zusammenleben zweier so unterschiedlicher Wesen, wie einem Mann und einer Frau, die sich ein Universum, einen Planeten, ein Land, eine Stadt, eine Wohnung und – das Schlimmste – ein Badezimmer teilen müssen.
Nov
14
Mo
2016
SCHMIDinger – 1000 Rosen-PREMIERE @ CasaNova
Nov 14 @ 19:30
SCHMIDinger - 1000 Rosen-PREMIERE @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

“1000 Rosen”…ein Potpourri aus Sketchen, die das Beziehungsspektrum Frau/Mann treffsicher abbilden. Ob Ehefrau und Ehemann, Geliebte und Geliebter, Freundin und Freund, Schwester und Bruder, Kollegin und Kollege – die Emotionen kochen hoch und am Ende aller Geschlechterkämpfe finden Adam und Eva schließlich doch noch zusammen. Weil es auf gut wienerisch ja “eh wurscht” ist – “1000 Rosen” – denn ohne das andere Geschlecht ist die Welt nur noch halb so spannend. Achtung, hoher Selbsterkennungsfaktor!
Das Kabarettduo SCHMIDinger – Lisa SCHMID und Gerhard Gradinger – erzählt uns vom Alltäglichen, Besonderen, Aufregenden, Verbindenden und Trennenden zwischen beiden Geschlechtern, nimmt uns mit auf eine Reise durch Geschlechter-Klischees, Stereotypen und Lebensrealitäten – würzt diese mit einem kräftigen Schuss Humor und reicht uns mit einem Augenzwinkern einen Strauß mit eben diesen: “1000 Rosen”.