Programm

Mai
10
Do
2018
Weinzettl & Rudle – „Drama-Queen & Couch-Potato“ @ CasaNova
Mai 10 @ 19:30
Weinzettl & Rudle - „Drama-Queen & Couch-Potato“ @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

„Drama-Queen & Couch-Potato“
Drama-Queen; die; Substantiv
Eine Spezies, meist weiblich, die ihre Umwelt nervt mit übertriebener Emotionalität und einem
übermäßigen Bedürfnis nach Aufmerksamkeit.
Couch-Potato; der; Substantiv
Eine Spezies, meist männlich, die sich immer mehr verbreitet, vor dem Fernseher Chips isst und sich so wenig wie möglich bewegt.
Es tut der Seele nicht gut, wenn die konsumrelevanten Perspektiven plötzlich einen Urlaub im
Schwarzwald vorsehen und der sehr nette, junge A1 Verkäufer ein Seniorenhandy über den Tresen
schiebt. Als nächstes warten ein Segway-Rollstuhl, der Rollator-Shopper und die Smartwatch mit
Blindenschrift, doch dafür ist man noch zu jung. Mit einem Schlag (in die Magengrube) ist man
angekommen im Nirvana zwischen Baby Boomer und Späterwerbsphase.
Was nun? Ganz einfach, man hat ja immer die Wahl. Also macht SIE ein Drama draus und ER schaut Sport oder irgendwas und isst Chips. Und schon ist die Welt wieder gut. Denn sie wissen wenigstens, sie gehören noch wo dazu! Nämlich zu den vielen Paaren, die ihre persönliche Unzulänglichkeiten einfach auf das andere Ende der Couch schieben um es zum Problem des Partners zu machen. Da bleibt die Beziehung auf Touren, auch wenn es schon manchmal im roten Bereich brummt.
Weinzettl & Rudle sind jetzt die jungen Alten. Die Wirtschaft nennt sie jetzt empty nesters, auf deutsch: die Kinder sind aus dem Haus.
Zeit, für den Couch-Potato die Fernbedienung nicht mehr aus der Hand zu legen und sich Golf,
Snooker und Curling zu ergeben, wenn es sich ausgefußballt hat. Und was macht sie, nachdem sie die Kinderzimmer zu 5 Stern-Fitnessstudios umfunktioniert hat? Sie macht ein Drama draus, dass er sie nicht benutzt!
60 ist das neue 50! Schwachsinn. Es ist ja auch nicht Ost das neue West oder Lila das neue Grün! Für den Couch-Potato soll bitte alles so bleiben wie es ist. So etwas kann eine Drama Queen nicht zulassen, wenn er sich stetig dem nächsthöheren Kampfgewicht nähert.
Und er erkennt dank neuer Gleitsichtbrille jetzt auch ihre Falten im Gesicht und Dellen an den
Oberschenkeln. Aber dagegen kann ja er nichts machen und dreht den Fernseher auf. Nur wenn sie
keine Chips gekauft hat, dann wird er zur Drama Queen und sie hat endlich die Couch für sich!
Erleben Sie Weinzettl & Rudle, das Traumpaar der Kabarettszene, wieder in skurilen und irrwitzigen Szenen einer Ehe und nun auch in Szenen aus dem Alt-Tag!

Sep
25
Di
2018
Weinzettl & Rudle – „Drama-Queen & Couch-Potato“ @ CasaNova
Sep 25 @ 19:30
Weinzettl & Rudle - „Drama-Queen & Couch-Potato“ @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

„Drama-Queen & Couch-Potato“
Drama-Queen; die; Substantiv
Eine Spezies, meist weiblich, die ihre Umwelt nervt mit übertriebener Emotionalität und einem
übermäßigen Bedürfnis nach Aufmerksamkeit.
Couch-Potato; der; Substantiv
Eine Spezies, meist männlich, die sich immer mehr verbreitet, vor dem Fernseher Chips isst und sich so wenig wie möglich bewegt.
Es tut der Seele nicht gut, wenn die konsumrelevanten Perspektiven plötzlich einen Urlaub im
Schwarzwald vorsehen und der sehr nette, junge A1 Verkäufer ein Seniorenhandy über den Tresen
schiebt. Als nächstes warten ein Segway-Rollstuhl, der Rollator-Shopper und die Smartwatch mit
Blindenschrift, doch dafür ist man noch zu jung. Mit einem Schlag (in die Magengrube) ist man
angekommen im Nirvana zwischen Baby Boomer und Späterwerbsphase.
Was nun? Ganz einfach, man hat ja immer die Wahl. Also macht SIE ein Drama draus und ER schaut Sport oder irgendwas und isst Chips. Und schon ist die Welt wieder gut. Denn sie wissen wenigstens, sie gehören noch wo dazu! Nämlich zu den vielen Paaren, die ihre persönliche Unzulänglichkeiten einfach auf das andere Ende der Couch schieben um es zum Problem des Partners zu machen. Da bleibt die Beziehung auf Touren, auch wenn es schon manchmal im roten Bereich brummt.
Weinzettl & Rudle sind jetzt die jungen Alten. Die Wirtschaft nennt sie jetzt empty nesters, auf deutsch: die Kinder sind aus dem Haus.
Zeit, für den Couch-Potato die Fernbedienung nicht mehr aus der Hand zu legen und sich Golf,
Snooker und Curling zu ergeben, wenn es sich ausgefußballt hat. Und was macht sie, nachdem sie die Kinderzimmer zu 5 Stern-Fitnessstudios umfunktioniert hat? Sie macht ein Drama draus, dass er sie nicht benutzt!
60 ist das neue 50! Schwachsinn. Es ist ja auch nicht Ost das neue West oder Lila das neue Grün! Für den Couch-Potato soll bitte alles so bleiben wie es ist. So etwas kann eine Drama Queen nicht zulassen, wenn er sich stetig dem nächsthöheren Kampfgewicht nähert.
Und er erkennt dank neuer Gleitsichtbrille jetzt auch ihre Falten im Gesicht und Dellen an den
Oberschenkeln. Aber dagegen kann ja er nichts machen und dreht den Fernseher auf. Nur wenn sie
keine Chips gekauft hat, dann wird er zur Drama Queen und sie hat endlich die Couch für sich!
Erleben Sie Weinzettl & Rudle, das Traumpaar der Kabarettszene, wieder in skurilen und irrwitzigen Szenen einer Ehe und nun auch in Szenen aus dem Alt-Tag!

Okt
26
Fr
2018
Weinzettl & Rudle – „Drama-Queen & Couch-Potato“ @ CasaNova
Okt 26 @ 19:30
Weinzettl & Rudle - „Drama-Queen & Couch-Potato“ @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

„Drama-Queen & Couch-Potato“
Drama-Queen; die; Substantiv
Eine Spezies, meist weiblich, die ihre Umwelt nervt mit übertriebener Emotionalität und einem
übermäßigen Bedürfnis nach Aufmerksamkeit.
Couch-Potato; der; Substantiv
Eine Spezies, meist männlich, die sich immer mehr verbreitet, vor dem Fernseher Chips isst und sich so wenig wie möglich bewegt.
Es tut der Seele nicht gut, wenn die konsumrelevanten Perspektiven plötzlich einen Urlaub im
Schwarzwald vorsehen und der sehr nette, junge A1 Verkäufer ein Seniorenhandy über den Tresen
schiebt. Als nächstes warten ein Segway-Rollstuhl, der Rollator-Shopper und die Smartwatch mit
Blindenschrift, doch dafür ist man noch zu jung. Mit einem Schlag (in die Magengrube) ist man
angekommen im Nirvana zwischen Baby Boomer und Späterwerbsphase.
Was nun? Ganz einfach, man hat ja immer die Wahl. Also macht SIE ein Drama draus und ER schaut Sport oder irgendwas und isst Chips. Und schon ist die Welt wieder gut. Denn sie wissen wenigstens, sie gehören noch wo dazu! Nämlich zu den vielen Paaren, die ihre persönliche Unzulänglichkeiten einfach auf das andere Ende der Couch schieben um es zum Problem des Partners zu machen. Da bleibt die Beziehung auf Touren, auch wenn es schon manchmal im roten Bereich brummt.
Weinzettl & Rudle sind jetzt die jungen Alten. Die Wirtschaft nennt sie jetzt empty nesters, auf deutsch: die Kinder sind aus dem Haus.
Zeit, für den Couch-Potato die Fernbedienung nicht mehr aus der Hand zu legen und sich Golf,
Snooker und Curling zu ergeben, wenn es sich ausgefußballt hat. Und was macht sie, nachdem sie die Kinderzimmer zu 5 Stern-Fitnessstudios umfunktioniert hat? Sie macht ein Drama draus, dass er sie nicht benutzt!
60 ist das neue 50! Schwachsinn. Es ist ja auch nicht Ost das neue West oder Lila das neue Grün! Für den Couch-Potato soll bitte alles so bleiben wie es ist. So etwas kann eine Drama Queen nicht zulassen, wenn er sich stetig dem nächsthöheren Kampfgewicht nähert.
Und er erkennt dank neuer Gleitsichtbrille jetzt auch ihre Falten im Gesicht und Dellen an den
Oberschenkeln. Aber dagegen kann ja er nichts machen und dreht den Fernseher auf. Nur wenn sie
keine Chips gekauft hat, dann wird er zur Drama Queen und sie hat endlich die Couch für sich!
Erleben Sie Weinzettl & Rudle, das Traumpaar der Kabarettszene, wieder in skurilen und irrwitzigen Szenen einer Ehe und nun auch in Szenen aus dem Alt-Tag!

Dez
12
Mi
2018
Weinzettl & Rudle – “Ach du heilige …” @ CasaNova
Dez 12 @ 19:30
Weinzettl & Rudle - "Ach du heilige ..." @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Weihnachten!
Stille Nacht, Heilige Nacht.
Leise rieselt der Schnee, still und starr ruht der See.

Aber Menschen sind weder still, heilig und leise, sondern laut, hektisch, höllisch genervt und teuflisch gestresst.
Lächeln und Gelassenheit kommen abhanden.
Man schenkt einander Duftlampen und Socken.

Ach du heilige …

Was man jetzt braucht, ist befreiendes Lachen, zwei Stunden Urlaub mit einem sonnigen Gemüt und Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Zum Inhalt:
Monica Weinzettl und Gerold Rudle, Schauspieler und Kabarettisten, bringen Texte von bekannten Autoren aber auch weihnachtliches Strandgut aus dem Internet. Immer dreht es sich um Weihnachten, seine heiteren Auswüchse, die lustigsten Pannen, amtliche Vorschriften und selbst gebastelte Rituale.

Die Rede wird sein vom Christkind, von Geschenken, die man gerne umtauschen möchte, von Überraschungen, über die sich nur die anderen freuen und von Menschen, die alles, aber auch alles tun, um in Weihnachtsstimmung zu kommen. Massenhaft Schnee wird rieseln, Kraftwerke werden explodieren und getrunken wird natürlich auch zu viel. Aber dafür haben Weinzettl & Rudle alles im Gepäck dabei, damit die Fimenweihnachtsfeier (k)eine Katastrophe wird.

Sie werden lachen! Und Sie werden sich auf Weihnachten freuen, wie Sie es das letzte Mal als Kind getan haben!
Lassen Sie sich bezaubern.

Eine fröhliche Weihnachtszeit wünschen jetzt schon Monica Weinzettl & Gerold Rudle

 

Feb
28
Do
2019
Weinzettl & Rudle – zum x-ten Mal @ CasaNova
Feb 28 @ 19:30
Weinzettl & Rudle - zum x-ten Mal @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Weinzettl & Rudle – Das Jubiläumsprogramm – „ zum x-ten Mal“

Wie oft noch? Wir haben doch schon x-Mal darüber geredet!

Jede x-beliebige Beziehung kämpft mit eXtremen Nichtigkeiten und
Weinzettl & Rudle werden nicht müde, darüber zu berichten, auch
zum x-ten Mal.

Zum x-ten Mal beissen sich Weinzettl & Rudle am zähen Pärchenalltag
die Zähne aus. Die Beziehungs-Stolpersteine werden nicht weniger,
die Hürden nicht kleiner und die Themen nicht neuer. Aber das alles
kann die beiden nicht bremsen.

Ach so – nein, es ist zum X. Mal, schließlich ist es ihr 10. Programm. Ein
Jubiläum für EXperten.

Also, zum x-ten Mal: Ein fehlendes X Chromosom macht IHN zum XXLHelden
vor der X-Box und dabei genießt er sein xundes Xelchtes,
während SIE x-beinig zur Xanthippe wird, wenn sie merkt, dass ihr das
XS-Shirt nicht mehr passt. Hoffentlich ist dann bis X-mas alles wieder
gut. ZefiX no amoi!!!

Weinzettl & Rudle – Das 10. Programm, x-trem ironisch, x-trem wahr !

 

Mrz
31
So
2019
Weinzettl & Rudle – zum x-ten Mal @ CasaNova
Mrz 31 @ 19:00
Weinzettl & Rudle - zum x-ten Mal @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Weinzettl & Rudle – Das Jubiläumsprogramm – „ zum x-ten Mal“

Wie oft noch? Wir haben doch schon x-Mal darüber geredet!

Jede x-beliebige Beziehung kämpft mit eXtremen Nichtigkeiten und
Weinzettl & Rudle werden nicht müde, darüber zu berichten, auch
zum x-ten Mal.

Zum x-ten Mal beissen sich Weinzettl & Rudle am zähen Pärchenalltag
die Zähne aus. Die Beziehungs-Stolpersteine werden nicht weniger,
die Hürden nicht kleiner und die Themen nicht neuer. Aber das alles
kann die beiden nicht bremsen.

Ach so – nein, es ist zum X. Mal, schließlich ist es ihr 10. Programm. Ein
Jubiläum für EXperten.

Also, zum x-ten Mal: Ein fehlendes X Chromosom macht IHN zum XXLHelden
vor der X-Box und dabei genießt er sein xundes Xelchtes,
während SIE x-beinig zur Xanthippe wird, wenn sie merkt, dass ihr das
XS-Shirt nicht mehr passt. Hoffentlich ist dann bis X-mas alles wieder
gut. ZefiX no amoi!!!

Weinzettl & Rudle – Das 10. Programm, x-trem ironisch, x-trem wahr !

 

Apr
26
Fr
2019
Weinzettl & Rudle – zum x-ten Mal @ CasaNova
Apr 26 @ 19:30
Weinzettl & Rudle - zum x-ten Mal @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Weinzettl & Rudle – Das Jubiläumsprogramm – „ zum x-ten Mal“

Wie oft noch? Wir haben doch schon x-Mal darüber geredet!

Jede x-beliebige Beziehung kämpft mit eXtremen Nichtigkeiten und
Weinzettl & Rudle werden nicht müde, darüber zu berichten, auch
zum x-ten Mal.

Zum x-ten Mal beissen sich Weinzettl & Rudle am zähen Pärchenalltag
die Zähne aus. Die Beziehungs-Stolpersteine werden nicht weniger,
die Hürden nicht kleiner und die Themen nicht neuer. Aber das alles
kann die beiden nicht bremsen.

Ach so – nein, es ist zum X. Mal, schließlich ist es ihr 10. Programm. Ein
Jubiläum für EXperten.

Also, zum x-ten Mal: Ein fehlendes X Chromosom macht IHN zum XXLHelden
vor der X-Box und dabei genießt er sein xundes Xelchtes,
während SIE x-beinig zur Xanthippe wird, wenn sie merkt, dass ihr das
XS-Shirt nicht mehr passt. Hoffentlich ist dann bis X-mas alles wieder
gut. ZefiX no amoi!!!

Weinzettl & Rudle – Das 10. Programm, x-trem ironisch, x-trem wahr !

 

Mai
28
Di
2019
Weinzettl & Rudle – zum x-ten Mal @ CasaNova
Mai 28 @ 19:30
Weinzettl & Rudle - zum x-ten Mal @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Weinzettl & Rudle – Das Jubiläumsprogramm – „ zum x-ten Mal“

Wie oft noch? Wir haben doch schon x-Mal darüber geredet!

Jede x-beliebige Beziehung kämpft mit eXtremen Nichtigkeiten und
Weinzettl & Rudle werden nicht müde, darüber zu berichten, auch
zum x-ten Mal.

Zum x-ten Mal beissen sich Weinzettl & Rudle am zähen Pärchenalltag
die Zähne aus. Die Beziehungs-Stolpersteine werden nicht weniger,
die Hürden nicht kleiner und die Themen nicht neuer. Aber das alles
kann die beiden nicht bremsen.

Ach so – nein, es ist zum X. Mal, schließlich ist es ihr 10. Programm. Ein
Jubiläum für EXperten.

Also, zum x-ten Mal: Ein fehlendes X Chromosom macht IHN zum XXLHelden
vor der X-Box und dabei genießt er sein xundes Xelchtes,
während SIE x-beinig zur Xanthippe wird, wenn sie merkt, dass ihr das
XS-Shirt nicht mehr passt. Hoffentlich ist dann bis X-mas alles wieder
gut. ZefiX no amoi!!!

Weinzettl & Rudle – Das 10. Programm, x-trem ironisch, x-trem wahr !

 

Jun
11
Di
2019
Lisa Eckhart – Die Vorteile des Lasters @ CasaNova
Jun 11 @ 19:30
Lisa Eckhart - Die Vorteile des Lasters @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

LISA ECKHART – Die Vorteile des Lasters

Es war nicht alles schlecht unter Gott. Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war. Denn alles, was man tat, war Sünde. Wir waren alle gute Christen und hatten einen Heidenspaß. Die Hölle zählte Leistungsgruppen, Ablässe waren das perfekte Last-Minute Geschenk und lasterhaft zu sein noch Kunst. Doch dann starb Gott ganz unerwartet an chronischer Langeweile. Und bei der Testamentsverlesung hieß es, wir wären alle von der Ursünde enterbt. Fortan war kein Mensch mehr schlecht, jedes Laster nunmehr straffrei und die Hölle wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. So fand der Spaß ein jähes Ende.

Heute ziehen Eisfirmen, Elektronikgeschäfte und jedes zweite Schlagerlied die sieben Sünden in den Dreck, indem man sie zur heiligen Tugend erklärt. Gott befahl uns zu entsagen, Coca Cola zu genießen. Man hat uns alles erlaubt und somit alles genommen. Polyamorie versaute die Unzucht. All-You-Can-Eat Buffets vergällten die Völlerei. Facebook beschämte die Eitelkeit. Ego-Shooter liquidierten den Jähzorn. Wellnesshotels verweichlichten die Trägheit. Sie alle haben’s schlecht gemeint. Doch schlecht gemeint ist bekanntlich das Gegenteil von schlecht. Und kein Zweck heiligt das Mittelmaß.

Darum gilt es, die Sünden neu zu erfinden. Wie widersetzt man sich der Spaßgesellschaft ohne den eigenen  Spaß  einzubüßen? Wie  empört  man  seine  Umwelt  ohne  als  Künstler  verleumdet  zu werden? Wie verweigert man sich dem Konsumerismus ohne auf irgendetwas zu verzichten? Wie verachtet man die Unterhaltungsindustrie ohne Adorno schmeichelnd ans Gemächt zu fassen? Wie wird man zum Ketzer einer säkularisierten Welt?

Seien Sie neidisch auf andere, doch anstatt ihnen nachzueifern, ziehen Sie sie auf Ihr Niveau. Seien Sie träge und zeigen Sie Ihrem Partner, wer in der Beziehung die Windeln anhat.

Seien Sie jähzornig und beschimpfen Sie Werner Herzog.

Seien Sie wollüstig und beschränken Sie sich nicht auf die zwei, drei Abgründe Ihres Körpers. Seien Sie eitel und entreißen Sie Ihre Schönheit dem trüben Auge des Betrachters.

Seien Sie geizig und teilen Sie nicht länger brüderlich wie Kain den Schädel seines Bruders. Seien Sie maßlos in allem, nur niemals der Mittelmäßigkeit.

Jun
13
Do
2019
Weinzettl & Rudle – zum x-ten Mal @ CasaNova
Jun 13 @ 19:30
Weinzettl & Rudle - zum x-ten Mal @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Weinzettl & Rudle – Das Jubiläumsprogramm – „ zum x-ten Mal“

Wie oft noch? Wir haben doch schon x-Mal darüber geredet!

Jede x-beliebige Beziehung kämpft mit eXtremen Nichtigkeiten und
Weinzettl & Rudle werden nicht müde, darüber zu berichten, auch
zum x-ten Mal.

Zum x-ten Mal beissen sich Weinzettl & Rudle am zähen Pärchenalltag
die Zähne aus. Die Beziehungs-Stolpersteine werden nicht weniger,
die Hürden nicht kleiner und die Themen nicht neuer. Aber das alles
kann die beiden nicht bremsen.

Ach so – nein, es ist zum X. Mal, schließlich ist es ihr 10. Programm. Ein
Jubiläum für EXperten.

Also, zum x-ten Mal: Ein fehlendes X Chromosom macht IHN zum XXLHelden
vor der X-Box und dabei genießt er sein xundes Xelchtes,
während SIE x-beinig zur Xanthippe wird, wenn sie merkt, dass ihr das
XS-Shirt nicht mehr passt. Hoffentlich ist dann bis X-mas alles wieder
gut. ZefiX no amoi!!!

Weinzettl & Rudle – Das 10. Programm, x-trem ironisch, x-trem wahr !