Programm

Apr
22
So
2018
Markus Hauptmann – #Kidz @ CasaNova
Apr 22 @ 19:00
Markus Hauptmann - #Kidz @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Markus Hauptmann ist Lehrer. Und Papa.

Er vereinigt also zwei Personen in sich, die sich von Natur aus, sagen wirs diplomatisch, nicht wirklich grün sind. Diese zutiefst gespaltene Persönlichkeit hat für das Publikum natürlich einen riesigen Vorteil – jede Menge Spaß!
Der Lehrer macht sich über die Eltern lustig, der Papa über die Lehrer. Also eigentlich eh vice versa über sich selbst.
Gemeinsam mit seinem Partner Martin Mader, selber auch Papa, werden Erziehungsstile seziert und Kinderhotels unter die Lupe genommen.
Es wird schonungslos aufgezeigt, dass es auf Spielplätzen und in Baby-Musikkursen brutaler zugeht als in Walking Dad ….ähmm Dead. Nicht unter den Kindern. Nein. Unter den Eltern.
Und natürlich wird das Forum für „Eltern vs. Lehrer“ – Machtspiele ohne Scham auf die Bühne gebracht – die Elternabende.
Das alles ist aber nur die Spitze des Eisberges.

Der mittlerweile zum Facebookstar avancierte Markus Hauptmann (jedes seiner Videos bringt es auf mehrere 100.000 Klicks) und sein kongenialer Partner am Klavier, Martin Mader, stellen nach dem Erfolgsprogramm „Highlights aus der Schule“ mit „#Kidz“ ein Programm auf die Bühne, bei dem nicht nur mehr ausschließlich die Lehrerseite bzw. der Lehreralltag im Mittelpunkt stehen, sondern alles rund um das Thema Kinder. Und Eltern. Und Lehrer/innen. Und außen.

Und laktosefreie Yogastunden.

Übrigens: Der Hashtag (das ist das Kanalgitter vor „Kidz“- für die, die keine Ahnung von dem neumodischen Klumpert haben) steht da, weil Hauptmanns Management gemeint hat, das lockt auch jüngeres Publikum ins Programm. Na schau ma mal. Yo!

Apr
23
Mo
2018
Gery Seidl – SONNTAGSKINDER @ CasaNova
Apr 23 @ 19:30
Gery Seidl - SONNTAGSKINDER @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

SONNTAGSKINDER

„Selfie, Selfie in der Hand – wer ist der Schönste im ganzen Land?
Du, mein fröhlich Sonntagskind – und alle, die auch eines sind.

Auf Wolke sieben lässt sich’s leben – beschallt von all der Medienpracht
woll´n wir einander ständig zeigen, was uns so cool und stylisch macht.

Sind auch die größten Donnerblitze für Sonntagskinder nur Feuerwerk,
das kleine Paradies auf Erden – mit Carport, Hochbeet, Gartenzwerg.

Das Leben zischt so schnell dahin – da wär’s doch blöd, wär’ man besorgt.
Wir leisten uns, was uns gefällt, und was nicht geht, das wird geborgt.

Selfie, Selfie in der Hand – auch wenn die Zeit langsam verrinnt:
Es is’, wia’s is, kannst eh nix mochn – ich war zum Glück ein Sonntagskind.“

Apr
24
Di
2018
Klaus Eckel – Zuerst die gute Nachricht @ CasaNova
Apr 24 @ 19:30
Klaus Eckel - Zuerst die gute Nachricht @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Zuerst die gute Nachricht
Wenn man bei Google eintippt: “Pielachtaler Hobbits Schuld an Klimaerwärmung” erhält man 17 Treffer. Heutzutage muß sich wirklich kein Gedanke einsam fühlen. Angeblich sind über 90 % der Informationen und Meinungen, die sich unsere Gehirne täglich aus diversen Medien saugen, negativ und besorgniserregend. Vielleicht sollte jede Talkshow, jeder News-Flash und jeder Interneteintrag verpflichtend mit dem Satz beginnen: “Wir werden alle sterben!” Das würde der nachfolgenden Meldung auf alle Fälle einmal die Wucht nehmen. Um unseren Gehirnen eine Verschnaufpause zu vergönnen, könnten wir Sie zumindest einmal pro Tag mit positiven Fehlinformationen versorgen. Vorschläge wären:
“Regierung freut sich – Weiterwurschteln wird zum Weltkulturerbe”
und “Medizin jubelt – erstes Spendergewissen erfolgreich transplantiert”

Der Abend steht unter dem Motto:
“Ich mach mir die Welt, widewide, wie sie mir gefällt”
(Pippi Langstrumpf – schwedische Philosophin)

Apr
25
Mi
2018
Omar Sarsam – Herzalarm @ CasaNova
Apr 25 @ 19:30
Omar Sarsam - Herzalarm @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Omar Sarsam – Herzalarm

Es ist nicht allzu lange her, dass bei Herrn Sarsam eine Routineuntersuchung – ein so genannter „Gehirncheck“ durchgeführt wurde.
Leider war zum damaligen Zeitpunkt noch nicht bekannt, dass ein Gehirncheck gravierende Nebenwirkungen hat.
Nebenwirkungen, die zum Teil dazu führen, dass man sich auf nix konzentrieren kann, teils sogar an nix denken kann, und oft an nix als nix denken kann.
Bei Herrn Sarsam kam es bedauerlicherweise zu einem fast vollständigen Gedächtnisverlust.
Nur eine Erinnerung kann er Anfangs richtig zuordnen – den schönsten Herzalarm seines Lebens. Sonst nix.

 
Apr
26
Do
2018
Alex Kristan – LEBHAFT @ CasaNova
Apr 26 @ 19:30
Alex Kristan – LEBHAFT @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich
 Alex Kristan – LEBHAFT
Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre“ als Ursprung des
großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum
Ungehorsam und Rebellentum wird, ja zum Leben ohne Limit, dann wird’s lebhaft! –
„Make Rotzpipn great again“.
Wer oder was genau ist eigentlich „der Mainstream“? Und warum eigentlich nicht die
chinesische Lebensweisheit übernehmen? Wenn gestern angeblich wirklich alles besser
war, warum nicht heute leben als gäbe es kein Morgen?
Yin und Yang ins Ungleichgewicht bringen. Raus aus dem Hamsterrad und rein in die
Achterbahn. Einmal wirklich sagen, was man denkt. Keine Zeit für Kompromisse. Einmal
ohne Fahrradhelm mit dem E-Bike glühen. In den Aufwachraum des Krankenhauses einen
Kalender von 2028 hinhängen. Nicht fragen. Machen. Wenn die Pflicht ruft, sagen Sie ihr, sie
rufen zurück.
Das kleine Problem an der entfesselten Lebensart: Gesetze kennen sehr wohl ein Morgen.
Und so verbringt Alex Kristan nun eine Resozialisierungsnacht auf Staatskosten – dank
mildem Richterurteil hat das Publikum aber uneingeschränktes Besuchsrecht.
Natürlich sind auch Kristans diverse Alter Egos und Parodien wieder mit von der lebhaften
Partie und mengen sich in diesen Käfig voller Narren. Und: sind wir in Wahrheit nicht alle
irgendwo irgendwie verhaftet?
Für Alex Kristan gilt in jedem Fall die Frohmutsverschuldung.
Er beherrscht den einzig wichtigen Tanz. Den aus der Reihe.
 
Apr
27
Fr
2018
Eva Maria Marold & Wolfgang Fifi Pissecker – Endlich! @ CasaNova
Apr 27 @ 19:30
Eva Maria Marold & Wolfgang Fifi Pissecker - Endlich! @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Eva Maria Marold & Wolfgang Fifi Pissecker
präsentieren ihr erstes gemeinsames Kabarettprogramm
Endlich!
Was hat eine Working Mom mit einem Jakobswegpilger zu tun?
Was macht ein Musical Star mit einem der Hektiker?
Was verbindet eine alleinerziehende, gestresste Mutter mit einem
alleinlebendenden, gestressten Mann ?
Fragen über Fragen, aber nun: Endlich!
Endlich haben die beiden Ausnahmekünstler zueinander gefunden,
um den Fragen nach dem “Warum? Woher? Wieso?
Und wer jetzt genau?”, auf den Grund zu gehen.
Persönlich, humorvoll, angstfrei, ehrlich, selbstironisch,
angriffslustig, authentisch, sozialkritisch und, ja: auch erotisch,
findet diese Suche nach Antworten statt.
Statt Fake News und alternativen Fakten, nun die Wahrheit und
nichts als die Wahrheit für ALLE!
Endlich!

Apr
28
Sa
2018
Viktor Gernot & His Best Friends – 30th Anniversary Tour @ CasaNova
Apr 28 @ 19:30
Viktor Gernot & His Best Friends - 30th Anniversary Tour @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

30th Anniversary Tour
30 Years Viktor Gernot Music live with his Best Friends
Die musikalische Reise begann im Jahr 1988 im Kultlokal Roter Engel im Wiener
Bermudadreieck. Die musikalische Athletenschmiede ihrer Zeit war Schauplatz der
ersten Konzerte von Viktor Gernot & His Best Friends. Damals noch mit Namen Drago &
seine Stubenmusi, später Animal House. doch bereits mit den Gründungsmitgliedern
Thomas M. Strobl am Bass und Mikrofon, Peter Haberfellner an der Gitarre, Wolfgang
Fellinger an den Drums und natürlich Viktor Gernot himself. Anfang der 90er stieß der
Ausnahmepianist Aaron Wonesch zur Band, und schließlich komplettierte zur
Milleniumswende der großartige Saxofonist Thomas Faulhammer das Sextett.
30 gemeinsame, swingend-jazzige Jahre. Mit einem Repertoire aus Songs des Great
American Songbook. Broadway Tunes, Jazzstandards, Traditional Popsongs, immer in
eigenen Arrangements und im typischen Sound der Best Friends. Dazu
Eigenkompositionen, Übersetzungen und immer wieder Parodien in bester Tradition der
großen Entertainer. Idole und Vorbilder wie Frank Sinatra, Mel Tormé, Ella Fitzgerald
oder Sammy Davis Jr., inspirieren die Band bis heute. Ungeachtet, ob dieser Musikstil
während dieser 30 Jahre gerade in oder out war, der Anspruch und musikalische
Geschmack waren nie zeitgeistig, noch zielgruppenorientiert, sondern immer
Überzeugung und Herzenssache.
Dieser Weg wurde begleitet von treuen Zuhörerinnen und Fans, die den Vollblut-
Entertainer Viktor Gernot und seine virtuosen Mitmusiker bei vielen hunderten
Konzerten durch drei Dekaden begleitet haben.
2018 ist das Jahr, um dieses 30 jährige Bestehen gebührend zu feiern. Mit einem
Programm aus neuen Originals, Standards und einigen Greatest Hits von Viktor Gernot &
His Best Friends. Der Nobleman Of Voice und seine swingenden Vielkönner. Die
Österreich-Tournee von März bis Juli 2018 in ganz Österreich.
Keep On Swingin’ and don’t miss it.

Apr
29
So
2018
Viktor Gernot & His Best Friends – 30th Anniversary Tour @ CasaNova
Apr 29 @ 19:00
Viktor Gernot & His Best Friends - 30th Anniversary Tour @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

30th Anniversary Tour
30 Years Viktor Gernot Music live with his Best Friends
Die musikalische Reise begann im Jahr 1988 im Kultlokal Roter Engel im Wiener
Bermudadreieck. Die musikalische Athletenschmiede ihrer Zeit war Schauplatz der
ersten Konzerte von Viktor Gernot & His Best Friends. Damals noch mit Namen Drago &
seine Stubenmusi, später Animal House. doch bereits mit den Gründungsmitgliedern
Thomas M. Strobl am Bass und Mikrofon, Peter Haberfellner an der Gitarre, Wolfgang
Fellinger an den Drums und natürlich Viktor Gernot himself. Anfang der 90er stieß der
Ausnahmepianist Aaron Wonesch zur Band, und schließlich komplettierte zur
Milleniumswende der großartige Saxofonist Thomas Faulhammer das Sextett.
30 gemeinsame, swingend-jazzige Jahre. Mit einem Repertoire aus Songs des Great
American Songbook. Broadway Tunes, Jazzstandards, Traditional Popsongs, immer in
eigenen Arrangements und im typischen Sound der Best Friends. Dazu
Eigenkompositionen, Übersetzungen und immer wieder Parodien in bester Tradition der
großen Entertainer. Idole und Vorbilder wie Frank Sinatra, Mel Tormé, Ella Fitzgerald
oder Sammy Davis Jr., inspirieren die Band bis heute. Ungeachtet, ob dieser Musikstil
während dieser 30 Jahre gerade in oder out war, der Anspruch und musikalische
Geschmack waren nie zeitgeistig, noch zielgruppenorientiert, sondern immer
Überzeugung und Herzenssache.
Dieser Weg wurde begleitet von treuen Zuhörerinnen und Fans, die den Vollblut-
Entertainer Viktor Gernot und seine virtuosen Mitmusiker bei vielen hunderten
Konzerten durch drei Dekaden begleitet haben.
2018 ist das Jahr, um dieses 30 jährige Bestehen gebührend zu feiern. Mit einem
Programm aus neuen Originals, Standards und einigen Greatest Hits von Viktor Gernot &
His Best Friends. Der Nobleman Of Voice und seine swingenden Vielkönner. Die
Österreich-Tournee von März bis Juli 2018 in ganz Österreich.
Keep On Swingin’ and don’t miss it.

Apr
30
Mo
2018
Klaus Eckel – Zuerst die gute Nachricht @ CasaNova
Apr 30 @ 19:30
Klaus Eckel - Zuerst die gute Nachricht @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Zuerst die gute Nachricht
Wenn man bei Google eintippt: “Pielachtaler Hobbits Schuld an Klimaerwärmung” erhält man 17 Treffer. Heutzutage muß sich wirklich kein Gedanke einsam fühlen. Angeblich sind über 90 % der Informationen und Meinungen, die sich unsere Gehirne täglich aus diversen Medien saugen, negativ und besorgniserregend. Vielleicht sollte jede Talkshow, jeder News-Flash und jeder Interneteintrag verpflichtend mit dem Satz beginnen: “Wir werden alle sterben!” Das würde der nachfolgenden Meldung auf alle Fälle einmal die Wucht nehmen. Um unseren Gehirnen eine Verschnaufpause zu vergönnen, könnten wir Sie zumindest einmal pro Tag mit positiven Fehlinformationen versorgen. Vorschläge wären:
“Regierung freut sich – Weiterwurschteln wird zum Weltkulturerbe”
und “Medizin jubelt – erstes Spendergewissen erfolgreich transplantiert”

Der Abend steht unter dem Motto:
“Ich mach mir die Welt, widewide, wie sie mir gefällt”
(Pippi Langstrumpf – schwedische Philosophin)

Mai
1
Di
2018
Barbara Balldini – Balldini’s Night-das Schärfste aus 4 Programmen @ CasaNova
Mai 1 @ 19:30
Barbara Balldini - Balldini's Night-das Schärfste aus 4 Programmen @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Balldini’s Night: das Schärfste aus vier Programmen und zehn Jahren

Kabarettistin Barbara Balldini geht 2018 mit einem Sexköfferchen der ganz besonderen Art auf
Tour: In „Balldini’s Night“ versammelt Österreichs lustigste Sexualpädagogin die Highlights ihrer
vier Kabarettprogramme – und spannt so einen prickelnden Bogen vom sexualpädagogischen
Vortrag über unverblümte Comedy. Ein Abend mit Lern- und Lachgarantie für Fans und
Neueinsteiger.
Barbara Balldini füllt mit ihren sexualpädagogischen Vortragskabaretts bereits seit zehn Jahren Säle
im gesamten deutschsprachigen Raum. Sympathisch und authentisch, tabulos aber niemals
obszön, erfreut sie als „Aufklärerin der Nation“ ihre Fans mit interessanten und lustigen Einsichten
rund um die angeblich schönste Sache der Welt. Dabei zeichnet sich jedes ihrer vier
Kabarettprogramme durch sehr unterschiedliche Zugänge aus.
Mit „Balldinis Night“ führt die blonde Powerfrau jetzt das Beste aus allen vier Programmen
zusammen: Das klassische Vortragskabarett des ersten Programms „Von Liebe Sex und anderen
Irrtümern“, das Klischees von Partnerschaft und Sexualität hinterfragt sowie Beziehungs- und
Erotiktipps gibt. Das schauspielerische Erlebniskabarett von „Heart Core“, das mit Tabus bricht und
nackte Tatsachen unverblümt und originell präsentiert. Oder den humorvollen und
bodenständigen Ausflug aus dem dritten Programm „Balldini KOMMT“, sowie die Comedy-
Elemente ihres jüngsten Werks „Verkehrstauglich“, in dem Balldini in die ungewohnt strengen aber
umso komischere Rolle der Verkehrspolizistin schlüpft, die den Verkehr zwischen Mann und Frau
regelt.
Heraus kommt ein eigenständiges Kabarettprogramm, dass weit mehr ist als ein „Best-Of“ – ein
einzig-artiger Abend mit dem Besten und Spannendsten, was Sie schon immer über die angeblich
schönste Sache der Welt wissen wollten. Vom Gefühlsleben der Geschlechter („Sind Männer
wirklich so?“) über Dos und Don’ts im Schlafzimmer und Beziehung („Wozu sind Gurke und Eiswürfel
gut“) bis hin zu anatomischen Erkenntnissen („Gibt’s den G-Punkt wirklich? Haben Männer auch
einen?) beantwortet Balldini viele Fragen, die Mann und Frau selten offen diskutieren. Und spricht
dabei nicht nur Legionen von Frauen, sondern auch hartgesottenen Männer aus der Seele. Wie
immer bei Balldini können die Zuseher dabei nicht nur viel lachen, sondern auch jede Menge
lernen.