Programm

Dez
1
Sa
2018
DIE ECHTEN – Gans in Weiß @ CasaNova
Dez 1 @ 19:30
DIE ECHTEN - Gans in Weiß @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich
DIE ECHTEN – Gans in Weiß

DIE ECHTEN feiern Weihnachten. Das ist so gesehn nicht besonders ungewöhnlich, ABER: dieses Mal feiern sie gemeinsam!! Gans im Ernst!!
Denn wenn die Bäume ein weisses Kleid tragen gibt es keinen besseren Anlass, als bei einem Wei(h)nachterl die dazugehörigen Lieder anzustimmen.
Doch diese “Echte” Weihnachtsfeier ist – oh Wunder – nicht gans komplikationsbefreit: die Geschenke sind unauffindbar, die Kekse ungenießbar und selbst die Gans ist auch nicht so gans … Ach, da würde man jetzt zuviel verraten…
Jedenfalls bleibt den VokalakrobatInnen Christine Kisielewsky, Stephan Gleixner, Franz Alexander Langer und Alexander Wartha nichts anderes übrig, als sich durch das Fest zu singen – wobei in alter Tradition sämtliche Weihnachtsklassiker (und die, die es noch werden wollen) verhört werden, damit die Stimmung so bleibt wie sie die Gabel vorgibt! Komet hin, verhöret und verbringet einen festlichen und stimmvollen Abend zusammen mit Österreichs stimmgewaltigster Acappella Gruppe DIE ECHTEN.
 
Apr
14
So
2019
***ABGESAGT***DIE ECHTEN – HAARMONIAN COMEDISTS***ABGESAGT*** @ CasaNova
Apr 14 @ 19:00
Jun
10
Mo
2019
DIE ECHTEN – HAARMONIAN COMEDISTS @ CasaNova
Jun 10 @ 19:30
DIE ECHTEN - HAARMONIAN COMEDISTS @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

DIE ECHTEN präsentieren ihr neues Programm: HAARMONIAN COMEDISTS

Österreichs stimmgewaltigste Vocal Comedy Gruppe entführt Sie in ihrem neuen Programm auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Stimme.

Wie klingt „der kleine Grüne Kaktus“ als A-cappella-Hard-Rock Song?
Und was wenn Mozart oder Jon Bon Jovi “Stille Nacht” komponiert hätten? Oder beide zusammen??
Kann man es heute noch “wagnern”, einen Wal küren zu wollen? Und war Verdi seiner Zeit voraus als er bereits 1851 über La Donna è mobile, also die Dame und ihr Handy schrieb?

Fragen dieser Art gehen Chris Kisielewsky, Stephan Gleixner, Franz Alexander Langer und Alexander Wartha als HAARMONIAN COMEDISTS auf den Grund und (Klang-)boden.

Die vier Vokalakrobaten, die ihre vocale Haarmony u.a. schon bei der “großen Chance der Chöre” und dem “Kabarett-Gipfel” einem breiten Fernsehpublikum unter Beweis stellen konnten, besingen, schlagzeugen, gitarren, trompeten und posaunen sich durch die Epochen, und stimmen Vergangenes um, damit Sie noch in Zukunft davon träumen wollen, was sie gegenwärtig gehört haben werden.