Programm

Feb
19
Mo
2018
Nadja Maleh – best of @ CasaNova
Feb 19 @ 19:30
Nadja Maleh - best of @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Nadja Maleh – best of

„Ich bin viele, und die wollen alle raus!” lautet ihr Motto. Alle ihre Figuren sind schräg, allein durch sprachliche und mimische Überspitzung, ganz ohne Kostümwechsel gelingt es ihr, das Publikum in Bann zu halten. Manche mögen sie besonders, wenn sie singt! „Nadja Maleh bedeutet erstens: Eine intelligente, vielseitige und witzige Kabarettistin auf der Bühne! Nadja Maleh bedeutet zweitens: Sehenswert von der ersten bis zur letzten Sekunde! Nadja Maleh bedeutet drittens: intelligente Texte, eine gute Mischung an Pointen, sorgfältig und genau gezeichnete Figuren! Und diese Stimme, … die singende, muss man auch unbedingt gehört haben!”

Mrz
3
Sa
2018
Nadja Maleh – best of @ CasaNova
Mrz 3 @ 19:30
Nadja Maleh - best of @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Nadja Maleh – best of

„Ich bin viele, und die wollen alle raus!” lautet ihr Motto. Alle ihre Figuren sind schräg, allein durch sprachliche und mimische Überspitzung, ganz ohne Kostümwechsel gelingt es ihr, das Publikum in Bann zu halten. Manche mögen sie besonders, wenn sie singt! „Nadja Maleh bedeutet erstens: Eine intelligente, vielseitige und witzige Kabarettistin auf der Bühne! Nadja Maleh bedeutet zweitens: Sehenswert von der ersten bis zur letzten Sekunde! Nadja Maleh bedeutet drittens: intelligente Texte, eine gute Mischung an Pointen, sorgfältig und genau gezeichnete Figuren! Und diese Stimme, … die singende, muss man auch unbedingt gehört haben!”

Mai
7
Mo
2018
Nadja Maleh – in Concert @ CasaNova
Mai 7 @ 19:30
Nadja Maleh - in Concert @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Nadja Maleh in CONCERT

Die preisgekrönte Kabarettistin Nadja Maleh liebt nicht nur Kabarett. Sie liebt auch Musik. Deshalb hat sich die vielseitige Künstlerin mit 4 Topmusikern zusammengetan. Das ist jetzt ihre Band. Und zusammen machen sie Musik. Und was für Musik!

Atmosphärische Chansons werden stimmig mit Weltmusik-Elementen verbunden, mal mit Jazz, Swing, Bossa-Nova, Walzer … ! Lieder auf höchstem musikalischen Niveau, eingebettet zwischen kabarettistischen Moderationen und interpretiert in gewohnt humorvoller Manier à la Maleh.

Nadja Maleh singt eigene Songs, auf deutsch, oder eigentlich: auf international! Nadja Maleh und Band – quasi Österreichische Weltmusik!

ladies and gentlemen, the band:
Schlagzeug: Titus Vadon (Polkagott, Drew Sarich & Endwerk Orchester, Das Balaton Combo, Russkaja, uvm.) … der bekannte Musiker ist auch in der Kabarettszene kein Unbekannter. So hat er auch schon erfolgreich an der Seite von Nadja Maleh Sommertheater gespielt. Wer ihn voller Energie trommeln gehört hat, wer ihn voller Feuer spielen gesehen hat, der wird Titus-Fan!

Keyboard: Bernhard Eder (Dorretta Carter, Rounder Girls, Sandra Pires, Iris Camaa, Drew Sarich, The Bad Powells, uvm.) … ist ein beseelter Pianist, seine Virtuosität läßt Nadja Malehs Musik aufblühen.
Sein positiver Esprit belebt diese Bühnenproduktion auf´s Erfreulichste!

Bass: Harald Baumgartner (Drew Sarich& Endwerk Orchester, The Solomons, Baumgärtner, uvm.) … ist mehr als nur Bassist.
Er ist auch Sänger und Liedermacher. Und in allem richtig gut! Sein Bass wird Nadja Malehs Konzert veredeln, seine schöne Stimme wird ihre Chöre glänzen lassen!

Gitarre: Bernd Alfanz (Alexander Goebel, Michael Seida, Dennis Jale, Caroline Vasicek, uvm.) … ist bekannt als hervorragender Begleiter prominenter Solisten. Er beherrscht sein Instrument und hat die Gabe, die Künstler durch sein exaktes Spiel auf ein hohes musikalisches Niveau zu heben!

Kompositionen: Matthias Bauer, Titus Vadon, Bernd Alfanz, Mario Berger.
Texte: Nadja Maleh. Regie: Marion Dimali.

Jun
6
Mi
2018
Nadja Maleh – in Concert @ CasaNova
Jun 6 @ 19:30
Nadja Maleh - in Concert @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Nadja Maleh in CONCERT

Die preisgekrönte Kabarettistin Nadja Maleh liebt nicht nur Kabarett. Sie liebt auch Musik. Deshalb hat sich die vielseitige Künstlerin mit 4 Topmusikern zusammengetan. Das ist jetzt ihre Band. Und zusammen machen sie Musik. Und was für Musik!

Atmosphärische Chansons werden stimmig mit Weltmusik-Elementen verbunden, mal mit Jazz, Swing, Bossa-Nova, Walzer … ! Lieder auf höchstem musikalischen Niveau, eingebettet zwischen kabarettistischen Moderationen und interpretiert in gewohnt humorvoller Manier à la Maleh.

Nadja Maleh singt eigene Songs, auf deutsch, oder eigentlich: auf international! Nadja Maleh und Band – quasi Österreichische Weltmusik!

ladies and gentlemen, the band:
Schlagzeug: Titus Vadon (Polkagott, Drew Sarich & Endwerk Orchester, Das Balaton Combo, Russkaja, uvm.) … der bekannte Musiker ist auch in der Kabarettszene kein Unbekannter. So hat er auch schon erfolgreich an der Seite von Nadja Maleh Sommertheater gespielt. Wer ihn voller Energie trommeln gehört hat, wer ihn voller Feuer spielen gesehen hat, der wird Titus-Fan!

Keyboard: Bernhard Eder (Dorretta Carter, Rounder Girls, Sandra Pires, Iris Camaa, Drew Sarich, The Bad Powells, uvm.) … ist ein beseelter Pianist, seine Virtuosität läßt Nadja Malehs Musik aufblühen.
Sein positiver Esprit belebt diese Bühnenproduktion auf´s Erfreulichste!

Bass: Harald Baumgartner (Drew Sarich& Endwerk Orchester, The Solomons, Baumgärtner, uvm.) … ist mehr als nur Bassist.
Er ist auch Sänger und Liedermacher. Und in allem richtig gut! Sein Bass wird Nadja Malehs Konzert veredeln, seine schöne Stimme wird ihre Chöre glänzen lassen!

Gitarre: Bernd Alfanz (Alexander Goebel, Michael Seida, Dennis Jale, Caroline Vasicek, uvm.) … ist bekannt als hervorragender Begleiter prominenter Solisten. Er beherrscht sein Instrument und hat die Gabe, die Künstler durch sein exaktes Spiel auf ein hohes musikalisches Niveau zu heben!

Kompositionen: Matthias Bauer, Titus Vadon, Bernd Alfanz, Mario Berger.
Texte: Nadja Maleh. Regie: Marion Dimali.

Sep
13
Do
2018
Florian Scheuba – Folgen Sie mir auffällig @ CasaNova
Sep 13 @ 19:30
Florian Scheuba - Folgen Sie mir auffällig @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

FLORIAN SCHEUBA
„Folgen Sie mir auffällig“

Drei Jahre nach seinem mit dem Österreichischen Kabarettpreis ausgezeichnetem Solo-Debüt
zieht Florian Scheuba wieder Bilanz.
Doch diesmal nicht über das, was war, sondern über das, was ist.
Aber kann man heute überhaupt noch von etwas mit Sicherheit sagen, dass es ist? Gibt es zu
„alternativen Fakten“ eine Alternative? Spielt der Unterschied zwischen Meinung und Lüge noch
eine Rolle? Welche Folgen hat das für einen Satiriker und sein Publikum? Können sie einander
folgen, ohne etwas anklicken zu müssen? Und wer folgt wem, wenn man sich gegenseitig folgt?
Ein Abend für Folger, Verfolgte und Unfolgsame.

Nov
12
Mo
2018
Nadja Maleh – Hoppala! @ CasaNova
Nov 12 @ 19:30
Nadja Maleh - Hoppala! @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Hoppala!

Laut Wörterbuch ist ein Hoppala ein kleiner Ausrutscher.
„Hoppala, war das Ihr Zecherl unter meinem Koffer, gnä Frau?!“ in der wiener U-Bahn. „Hoppala, das war doch keine Abhörattacke auf den österr. Vizekanzler, sondern nur ein altes hiniges Kabel!“ aus dem wiener Ministerium. „Hoppala, sorry wir haben uns doch geirrt wegen der irakischen Atomwaffen! Oops we did it again, shit happens!“ im amerikanischen Senat.

So ist das, Hoppalas können klein oder groß sein, lustig oder tragisch, fatal oder wurscht. Aber eines haben sie alle gemeinsam: sie sind nur allzu menschlich!

Wieder einmal begibt sich die preisgekrönte Kabarettistin in ihre multiple Welt von schrägen Frauencharakteren. Unglaublich vielseitig in Sprache, Darstellung und Gesang zieht sie Zwischenmenschliches pointiert durch den Kakao!

Aber immer mit optimistischem Blick in eine rosige Zukunft: „Die Gleichstellung der Geschlechter wird in ca. 100 Jahren Realität … Hoppala, da bin ich ja gar nimma da!“
Egal, alles wird gut!

 

Dez
2
So
2018
Nadja Maleh – Hoppala! @ CasaNova
Dez 2 @ 19:00
Nadja Maleh - Hoppala! @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Hoppala!

Laut Wörterbuch ist ein Hoppala ein kleiner Ausrutscher.
„Hoppala, war das Ihr Zecherl unter meinem Koffer, gnä Frau?!“ in der wiener U-Bahn. „Hoppala, das war doch keine Abhörattacke auf den österr. Vizekanzler, sondern nur ein altes hiniges Kabel!“ aus dem wiener Ministerium. „Hoppala, sorry wir haben uns doch geirrt wegen der irakischen Atomwaffen! Oops we did it again, shit happens!“ im amerikanischen Senat.

So ist das, Hoppalas können klein oder groß sein, lustig oder tragisch, fatal oder wurscht. Aber eines haben sie alle gemeinsam: sie sind nur allzu menschlich!

Wieder einmal begibt sich die preisgekrönte Kabarettistin in ihre multiple Welt von schrägen Frauencharakteren. Unglaublich vielseitig in Sprache, Darstellung und Gesang zieht sie Zwischenmenschliches pointiert durch den Kakao!

Aber immer mit optimistischem Blick in eine rosige Zukunft: „Die Gleichstellung der Geschlechter wird in ca. 100 Jahren Realität … Hoppala, da bin ich ja gar nimma da!“
Egal, alles wird gut!

Feb
7
Do
2019
*ABGESAGT* Nadja Maleh – Hoppala! @ CasaNova
Feb 7 @ 19:30
*ABGESAGT* Nadja Maleh - Hoppala! @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Hoppala!

Laut Wörterbuch ist ein Hoppala ein kleiner Ausrutscher.
„Hoppala, war das Ihr Zecherl unter meinem Koffer, gnä Frau?!“ in der wiener U-Bahn. „Hoppala, das war doch keine Abhörattacke auf den österr. Vizekanzler, sondern nur ein altes hiniges Kabel!“ aus dem wiener Ministerium. „Hoppala, sorry wir haben uns doch geirrt wegen der irakischen Atomwaffen! Oops we did it again, shit happens!“ im amerikanischen Senat.

So ist das, Hoppalas können klein oder groß sein, lustig oder tragisch, fatal oder wurscht. Aber eines haben sie alle gemeinsam: sie sind nur allzu menschlich!

Wieder einmal begibt sich die preisgekrönte Kabarettistin in ihre multiple Welt von schrägen Frauencharakteren. Unglaublich vielseitig in Sprache, Darstellung und Gesang zieht sie Zwischenmenschliches pointiert durch den Kakao!

Aber immer mit optimistischem Blick in eine rosige Zukunft: „Die Gleichstellung der Geschlechter wird in ca. 100 Jahren Realität … Hoppala, da bin ich ja gar nimma da!“
Egal, alles wird gut!

Feb
14
Do
2019
Florian Scheuba – Folgen Sie mir auffällig @ CasaNova
Feb 14 @ 19:30
Florian Scheuba - Folgen Sie mir auffällig @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

FLORIAN SCHEUBA
„Folgen Sie mir auffällig“

Drei Jahre nach seinem mit dem Österreichischen Kabarettpreis ausgezeichnetem Solo-Debüt
zieht Florian Scheuba wieder Bilanz.
Doch diesmal nicht über das, was war, sondern über das, was ist.
Aber kann man heute überhaupt noch von etwas mit Sicherheit sagen, dass es ist? Gibt es zu
„alternativen Fakten“ eine Alternative? Spielt der Unterschied zwischen Meinung und Lüge noch
eine Rolle? Welche Folgen hat das für einen Satiriker und sein Publikum? Können sie einander
folgen, ohne etwas anklicken zu müssen? Und wer folgt wem, wenn man sich gegenseitig folgt?
Ein Abend für Folger, Verfolgte und Unfolgsame.

PRESSESTIMMEN:
“‚Folgen Sie mir auffällig’ ist erzählte Realsatire aus Politik und Gesellschaft, weil die Wirklichkeit an Absurditäten und Bizarrerien oft nicht zu überbieten ist. Scheuba ohne erhobenen Zeigefinger, erfrischend direkt und sehr persönlich. Eine Empfehlung!“     (Kurier)

“Man wird bei Scheuba immer Zeuge herrlichster faktischer Verhältnisse, die man oft für erfunden halten möchte.“   (Der Standard)

“Zwischen Dummheit und Berechnung lotet der blitzgescheite Wiener sein gesellschaftskritisches Kabarett aus und sorgt für geistige Dauerspannung.“       (Kleine Zeitung)

“Vom Leben in einer immer stärker digitalisierten – und daher auch immer unrealeren und manipulierbareren Welt erzählt Scheuba mit großer humoristischer Treffsicherheit. Der Jubel am Ende war ohne Zweifel real.“     (Kronen-Zeitung)

“Scheuba legt ein anspruchsvolles, sehr gutes neues Soloprogramm vor. Gibt Einblicke in seine Gedankenwelt, fordert die Zuschauer zum aktiven Mitdenken und Nachdenken – gerade auch in der Nachbetrachtung.“    (Wiener Zeitung)

Mrz
13
Mi
2019
Florian Scheuba – Folgen Sie mir auffällig @ CasaNova
Mrz 13 @ 19:30
Florian Scheuba - Folgen Sie mir auffällig @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

FLORIAN SCHEUBA
„Folgen Sie mir auffällig“

Drei Jahre nach seinem mit dem Österreichischen Kabarettpreis ausgezeichnetem Solo-Debüt
zieht Florian Scheuba wieder Bilanz.
Doch diesmal nicht über das, was war, sondern über das, was ist.
Aber kann man heute überhaupt noch von etwas mit Sicherheit sagen, dass es ist? Gibt es zu
„alternativen Fakten“ eine Alternative? Spielt der Unterschied zwischen Meinung und Lüge noch
eine Rolle? Welche Folgen hat das für einen Satiriker und sein Publikum? Können sie einander
folgen, ohne etwas anklicken zu müssen? Und wer folgt wem, wenn man sich gegenseitig folgt?
Ein Abend für Folger, Verfolgte und Unfolgsame.

PRESSESTIMMEN:
“‚Folgen Sie mir auffällig’ ist erzählte Realsatire aus Politik und Gesellschaft, weil die Wirklichkeit an Absurditäten und Bizarrerien oft nicht zu überbieten ist. Scheuba ohne erhobenen Zeigefinger, erfrischend direkt und sehr persönlich. Eine Empfehlung!“     (Kurier)

“Man wird bei Scheuba immer Zeuge herrlichster faktischer Verhältnisse, die man oft für erfunden halten möchte.“   (Der Standard)

“Zwischen Dummheit und Berechnung lotet der blitzgescheite Wiener sein gesellschaftskritisches Kabarett aus und sorgt für geistige Dauerspannung.“       (Kleine Zeitung)

“Vom Leben in einer immer stärker digitalisierten – und daher auch immer unrealeren und manipulierbareren Welt erzählt Scheuba mit großer humoristischer Treffsicherheit. Der Jubel am Ende war ohne Zweifel real.“     (Kronen-Zeitung)

“Scheuba legt ein anspruchsvolles, sehr gutes neues Soloprogramm vor. Gibt Einblicke in seine Gedankenwelt, fordert die Zuschauer zum aktiven Mitdenken und Nachdenken – gerade auch in der Nachbetrachtung.“    (Wiener Zeitung)