Programm

Sep
11
Mo
2017
Omar Sarsam – Diagnose: Arzt @ CasaNova
Sep 11 @ 19:30
Omar Sarsam - Diagnose: Arzt @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich
Omar Sarsam Diagnose: ArztStatus: Altersentsprechender Ernährungszustand.

Unsaubere Aussprache, oft widersprüchlich.

Wechselt zwischen verschiedenen Akzenten. Meidet Blickkontakt.Zusammenfassung:

Omar Sarsam hat nach mehreren Jahren enger Zusammenarbeit mit anderen Ärzten festgestellt, dass er nun selber einer von den Anderen ist.

Auszüge aus rezenten Kritiken
Die Kleinkunst: “Das beste Medikament gegen hängende Mundwinkel. Eine Nebenwirkung könnte allerdings ein Zwerchfellmuskelkater sein.”
Falter: “…präzises Timing, feines Gespür für anarchischen Witz und sprachliche Spezialitäten…unverschämt multipel talentiert”

Okt
1
So
2017
Chris Lohner – Wolllust @ CasaNova
Okt 1 @ 19:00
Chris Lohner - Wolllust @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

Chris Lohner: WOLLLUST
SOLOKABARETT

Weil`s ja angeblich IN ist und es fast jeder macht: Stricken.
Deshalb hat Chris Lohner mal den Faden aufgenommen und dabei interessante Aspekte rund ums Stricken entdeckt. Wussten sie z.B. dass umstrickte Bäume eine Stadt lebenswerter machen? Und dass es eine Insel der strickenden Männer gibt? Welchen Stellenwert Jungfräulichkeit einst und heute hat und warum Selbstbefrie-digung so gefährlich ist?
Beim Stricken kommt einem halt so allerhand in den Sinn: Und damit werden sie garantiert Spaß haben, an einem witzigen skurrilen Mix aus Smartphones, Internet, Facebook, Kuschelparties etc. und den sehr persönlichen Erinnerungen Lohners an damals „ach“ so heisse Themen in ihrer Jugend: Liebe, Sex und überhaupt, über die sie selbst heute nur schmunzeln kann.
Retro meets today!

Dez
18
Mo
2017
Chris Lohner – WAS, SCHON WIEDER WEIHNACHTEN? @ CasaNova
Dez 18 @ 19:30
Chris Lohner - WAS, SCHON WIEDER WEIHNACHTEN? @ CasaNova | Wien | Wien | Österreich

WAS, SCHON WIEDER WEIHNACHTEN?

Es ist wie mit dem ersten Schnee: Sobald er da ist, zeigt sich fast jeder überrascht, von dem weißen Etwas, das da vom Himmel fällt. Und mit Weihnachten ist es genauso: Überfallsartig sagt sich plötzlich der 24. Dezember an! Also, das kann ja nicht sein! Jedes Jahr dasselbe?
Ja, sicher und das bis in alle Ewigkeit! Und schon deshalb gibt es bei Chris Lohner zu Weihnachten Abwechslung, Entspannung und Unterhaltung. Zum Beispiel mit der Jungfrau Maria, die ihr Baby, falls es ein Mädchen wird, Susanne nennen möchte. Na und der Besuch im Försterhaus? Ein Mords-Vergnügen…Und was ist mit dem Pärchen los, das sich unterm Christbaum vergnügt? Dürfte nicht ganz jugendfrei sein… Mehr wird jetzt nicht verraten!
Außer: Spaß muss sein! Und Musik natürlich auch!